Empathie und Nächstenliebe

Heute möchte ich Euch zwei Sendungen ans Herz legen. In der Sendereihe „Sonntags“ im ZDF ging es ums Tanzen. Es Macht Spaß und Freude und wir werden empathischer.

Im katholischen Gottesdienst war am Faschings-Sonntag Nächstenliebe das Thema, gerade nach den Anschlägen nach Hanau gibt es für mich nichts wichtigeres. Die Predigt wurde in gereimt vorgetragen. Auch deswegen gibt es die Seite gemeinsam-helfen.net. Ich bin fest davon überzeugt, wenn man anderen Menschen hilft und gemeinsame Zeit verbringt, ist für Hass und Hetze kein Platz Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.

Thomas Ohme

Seit 1998 wohne ich mit meiner Frau in Haardt/Adelshofen. Ich bin gelernter Fotograf und Internetprogrammierer und arbeite hauptberuflich bei der Sparkasse Nürnberg. Deswegen muss ich mit der Plattform kein Geld verdienen. Ehrenamtlich mache ich mit unserem Pfarrer den Gemeindebrief und die Gemeindewebseite und die Seiten www.glaubensweg.org (Glaubensweg Ohrenbach) und www.fff-rothenburg.de (Frauenfrühstückstreff).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.